MEDNET AG

Pflegekräfte fehlen - Spahns Rezepte

40000 Stellen sind in der Pflege unbesetzt. Jens Spahn will ausländische Fachkräfte anheuern, weiß die Westfalenpost am 7.2.2019:

https://www.wp.de/politik/minister-spahn-plant-abkommen-fuer-auslaendische-pflegekraefte-id216390679.html

Interessant ist dieser Plan auch deswegen, weil nicht nur die Ärzte-Zeitung im September noch titelte, Spahn wolle die Pflegekräfte zur Mehrarbeit bewegen (20.9.2018):
https://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/pflege/article/971967/wegen-fachkraeftemangel-spahn-will-pflegekraefte-mehrarbeit-bewegen.html

Seit Januar 2019 gilt für Kliniken eine Untergrenze für die Zahl der Pflegekräfte, die Spahn im Oktober festgesetzt hatte. Der MDR berichtete am 8.10.2018:
https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/spahn-mindestvorgaben-pflegekraefte-kliniken-100.html

200 zusätzliche Medizin-Studienplätze in Niedersac...
Herzbericht 2018: Hamburg ist gut fürs Herz

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 17. Juli 2019

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Medizinstudium in Cottbus
16. Juli 2019
Bericht in der Ärzte-Zeitung, 11.7.2019: https://www.aerztezeitung.de/praxis_wirtschaft/fort-_und_we...
Mechthild Eissing MRSA - und die Klinik-Positiv-Liste der Bild
16. Juli 2019
dpa berichtet über die Statistik in Hamburg: "nur" 26 Tote aufgrund von Krankenhauskeimen in Hamburg...
Mechthild Eissing Interview mit Klaus Reinhardt in der NOZ
04. Juli 2019
Die Kultusministerin Baden-Württembergs, Susanne Eisenmann (CDU), erteilt Reinhardt eine Absage. Ern...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen