MEDNET AG

Ärztemangel nur ein Märchen?

Michael Kretschmer, Ministerpräsident in Sachsen, setzt sich für einen Studiengang ein, der Landarztmediziner ausbildet. Der Tagesspiegel berichtet (13.5.2019) – auch über die FDP im Bundestag, die den Ärztemangel als Märchen zurückweist – und stattdessen in ländliche Regionen insgesamt investieren will. Wären die Regionen attraktiv, blieben auch die Ärzte nicht mehr aus, so der Gedanke.

https://www.tagesspiegel.de/politik/aerztemangel-auf-dem-land-kretschmer-erwaegt-neuen-studiengang/24333300.html

Das Märchen vom Ärztemangel, das die FDP als solches auftischt, ist auch der Ärzte-Zeitung unter die Tastatur geraten:
https://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/versorgungsforschung/arztmangel/article/987860/fdp-bundestag-aerztemangel-maerchen.html

Reimt man sich die Infos richtig zusammen, kommt der Verdacht auf, Professor Andrew Ullmann, Obmann der FDP-Fraktion im Gesundheitsausschuss, wirft seine Märchen-These rechtzeitig vor dem Deutschen Ärztetag, der am 28. Mai in Münster beginnt, in den Diskussionsring – oder in den Presseverteiler.

Keimausbruch in Köln
Ohne Abitur zum Medizinstudium

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 25. Juni 2019

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Warnung vor dem E-Scooter
24. Juni 2019
In Berlin konnten man am Wochenende zum ersten Mal E-Scooter mieten - die Berliner Morgenpost gönnt ...
Mechthild Eissing Warnung vor dem E-Scooter
23. Juni 2019
dpa-Bericht zum Verletzungsrisiko bei focus, 23.6.2019: https://www.focus.de/panorama/welt/gesundhei...
Mechthild Eissing Professur für Klimawandel und Gesundheit
17. Juni 2019
Die Bild mit Bild der Professorin Sabine Gabrysch, sie ist Medizinerin und Epidemiologin (17.6.2019)...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen