MEDNET AG

Ärztekommission kritisiert Nebenwirkungs-Sammel-Portal

Die Pharmazeutische Zeitung nimmt heute die Kritik der Ärzte an dem Internetportal von Medikura Digital Health auf, das Nebenwirkungen von Arzneimitteln online sammelt. Die Kritik der Ärzte wende sich dagegen, dass ein gewinnorientiertes Unternehmen sich in die Meldungskette zwischenschalte (14.8.2019).

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/aerzte-sehen-meldeportal-kritisch/

Die Stellungnahme der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft ist auf deren Webseite als PDF herunterzuladen – Datum: 2.8.2019:
https://www.akdae.de/
oder direkt hier:   PDF Datei herunterladen

Medikura hingegen feiert sich als digitales und innovatives Meldesystem, das zudem noch die Patientensicherheit – im ersten Wort – voranstellt. Darunter die Logos der Ärzte-Zeitung, der Pharmazeutischen Zeitung, des Handelsblatts, das Ärzteblatts und von Apotheke adhoc:
https://www.medikura.com/
Fürs Melden von Nebenwirkungen gibt’s auch eine eigene Seite von Medikura: https://www.nebenwirkungen.de/

Über das Münchner Startup berichtete Apotheke adhoc am 8.5.2018:
https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/pharmazie/medikura-nebenwirkungen-per-app/

das Handelsblatt am 26.4.2018:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/management/digitaletransformation/medikura-dieses-start-up-will-das-melden-von-nebenwirkungen-einfacher-machen/21217948.html?ticket=ST-685398-H1GMxSmyYeT2BCyAiyci-ap4

Das Portal Startupvalley berichtet am 27.11.2018 von einer hohen, sechsstelligen Infestiontionssumme – und europäischen Fördergeldern:
https://www.startupvalley.news/de/hohe-finanzierung-fuer-medikura/

 

 
Auch Väter hängen postpartal schon mal durch
Fleckfieber in Siegen

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 20. September 2019

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Millionen von Patientendaten auf ungesicherten Servern
20. September 2019
Ingolstadt und Kempen sind die Schwerpunkte des Datenlecks in Deutschland. Die Rheinische Post, 17.9...
Mechthild Eissing Die E-Zigarette - eine kleine Linksammlung aus Anlass des Verbotes in San Francisco
20. September 2019
Dpa meldet aus den USA 6 Tote und 530 Menschen, deren Lunge nach der Nutzung von E-Zigaretten verlet...
Mechthild Eissing Die E-Zigarette - eine kleine Linksammlung aus Anlass des Verbotes in San Francisco
08. September 2019
Die Presse zählt mittlerweile fünf Tote in den USA - und es gibt eine erste heiße Spur: Ein sogenann...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen